Kurs

Verhandlungen, Beschaffung und Verträge

Verträge, Einkauf, Verhandlungen: Dies sind keine Kernthemen eines Projektmanagers – sie gehören jedoch zu den unverzichtbaren Wissensgebieten, mit denen ein Projektmanager konfrontiert werden kann. Nach Abschluss dieses Kurses sind Begriffe wie das Harvard-Konzept oder Claims keine Fremdworte mehr.

0 von 14 Einheiten abgeschlossen0%
2 Lektionen

Kursdaten

  • 1:30 Stunden Bearbeitungszeit
  •  26 Video-Minuten, 11 Lehrvideos
  • 2 Tests + 1 Abschlusstest
  • Teilnahmezertifikat zum Download

Dieser Kurs ist Teil der 3-stufigen ittp-Projektmanagement-Ausbildung. Mehr erfahren

Kein Projektmanager muss Jurist oder Einkäufer sein, um sein Projekt erfolgreich abschließen zu können – ein solides Grundwissen hilft jedoch enorm, die täglichen Herausforderungen zu meistern. Mit Unterstützung von externen Beratern oder interner Abteilungen müssen Verhandlungen geführt, Verträge abgeschlossen und Investitionen getätigt werden.

Dieser Kurs vermittelt die Grundlagen der Themen Verhandlungen, Verträge, Beschaffung und Nachforderungen – damit Sie Ihr Projekt in die richtige Richtung steuern können.

Kernfragen

  • Wie werden Verhandlungen in Projekten effektiv eingesetzt?
  • Wie funktioniert das Harvard-Modell?
  • Welche Rolle spielt die Beschaffung im Projekt?
  • Wie wird mit Verträgen und Nachforderungen umgegangen?

Diese Kursseite dient als Vorschau. Der Zugriff auf Lektionen, Vorlagen und Tests ist nach Kauf und Einloggen möglich.

Diesen Kurs belegen